Große Straße wird Filmkulisse

Am Montagnachmittag kehrt für wenige Stunden neues Leben in der Großen Straße 49-51 ein. Ein Filmteam nutzt das Gebäude als Kulisse für einige Szenen.

Große Straße wird Filmkulisse

Das Gebäude in der Große Straße 49-51, vielen besser bekannt als das früher angedachte Altstadt-Center, ist ab Montagnachmittag für eine einige Stunden Kulisse für Dreharbeiten. Dafür wird es notwendig sein, Parkflächen zu sperren und Einschränkungen am Gehweg vorzunehmen. Eine entsprechende Beschilderung wird eingerichtet. Stadtverwaltung und Filmteam bitten, die Absperrungen einzuhalten und die Dreharbeiten nicht zu stören oder gar zu behindern. Bereits häufiger waren Orte in Strausberg Kulisse für Dreharbeiten unterschiedlicher Film- und Fernsehproduktionen, so auch am kommenden Montag (31.08.2020). Vor allem in den Abendstunden soll im nördlichen Abschnitt der Großen Straße eine Szene aufgenommen werden. Dazu verwandelt sich das Gebäude kurzeitig in eine Bar.

Logo