Meldewesen für 8 Tage geschlossen

Wegen einer Umstellung der Software ist das Meldewesen der Stadt Müncheberg vom 01. bis zum 10. Juni 2021 nicht erreichbar, das Bürgerbüro nur eingeschränkt.

Meldewesen für 8 Tage geschlossen

Wie die Stadtverwaltung Müncheberg mitteilt, ist das Meldeamt im Zeitraum vom 01. bis zum 10. Juni 2021 für den Publikumsverkehr geschlossen. Der Grund ist eine Umstellung der Software von MESO auf VOIS im Fachbereich Meldewesen. Die VOIS-Plattform ist eine Art Baukastensystem zur Intgration von verschiedenen Fachverfahren in einer kommunalen Verwaltung. Wo zuvor einzelne Fachbereiche bzw. Fachämter höchst unterschiedliche Spezialsoftware nutzen, macht VOIS eine besser Vernetzung möglich. Die neue Benutzeroberfläche sowie Programm- und Vorgangslogik sollen so für die integrieten Fachverfahren vereinheitlicht werden, um so den Anforderungen an eine moderne Verwaltung gerechter zu werden.

Aufgrund von Einweisungen und Schulungen wird darüber hinaus auch das Bürgerbüro nur eingeschränkt besetzt sein. das Meldewesen ist bis zum 01. Juni zu den bekannten Öffnungszeiten erreichbar. Wichtige und dringende Meldeangelegenheiten sollten vorher erledigt oder verschoben werden.

Logo