Nur zum Mitnehmen

Die Mensa der Europa-Universität in Frankfurt bietet jetzt Mittagsgerichte zum Mitnehmen für alle an.

Nur zum Mitnehmen

Seit Montag, dem 18. Januar 2021 bietet das Studentenwerk im Gräfin-Dönhoff-Gebäude, Europaplatz 1, eine Mittagsversorgung an. Jeweils von Montag bis Freitag zwischen 12 bis 14 Uhr gibt es ein warmes Gericht zum Mitnehmen. Die Ausgabe erfolgt im Bistro. Gäste können mittels einer kostenlosen App Mehrweggeschirr der Firma Vytal nutzen und anschließend zurückbringen.

Alternativ kann eigenes Geschirr mitgebracht oder für 20 Cent eine Einwegverpackung erworben werden. Das Angebot gilt laut Studentenwerk für alle, nicht nur für Angehörige der Universität. Der aktuelle Speiseplan ist einzusehen auf der Website: http://www.studentenwerk-frankfurt.de/2011/index.php?lg=de&rt=Frankfurt&ct=Gastronomie&sct=Home&city=&style=&ct=Gastronomie&lk=Speiseplan

Die Universitätsbibliothek der Viadrina dagegen bleibt ausschließlich für Studierende und Mitarbeitende der Europa-Universität geöffnet. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Freitag zwischen 9 und 19 Uhr. Auf diese Weise soll Viadrina-Angehörigen die Vorbereitung auf Klausuren und Prüfungen sowie die Erarbeitung von Abschlussarbeiten ermöglicht werden. Auf den insgesamt 6.300 Quadratmetern dürfen sich höchsten 50 Nutzerinnen und Nutzer gleichzeitig aufhalten.

Aufgrund der Corona-Krise schloss die Universität all ihre Gebäude vom 19. Dezember 2020 bis einschließlich 3. Januar 2021, auch die Universitätsbibliothek im Hauptgebäude. Seit Montag, dem 4. Januar 2021 öffnet der Lesesaal wochentags von 9 bis 15 Uhr wieder für registrierte Nutzerinnen und Nutzer. Das Studentenwerk schloss die Mensa im Gräfin-Dönhoff-Gebäude schon am 16. Dezember 2020.

Logo